• Segelflugmodelle aus präziser Laserfertigung
  • Zahlung per Paypal oder Banküberweisung
  • Versand mit DHL für 5,99 € in Deutschland
  • Segelflugmodelle aus präziser Laserfertigung
  • Zahlung per Paypal oder Banküberweisung
  • Versand mit DHL für 5,99 € in Deutschland

RESilience RES-Segelflugmodell (Bausatz)

174,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Sonderpreis bis 15.5. (danach 189€)


RESilience ist ein hochstartfähiges Thermik-Segelflugmodell für die Wettbewerbsklasse F3-RES (ab 2022: F3L) und erfüllt sämtliche im Reglement vorgeschriebenen Anforderungen. Der Bausatz richtet sich an fortgeschrittene Flugmodellbauer, die in die RES-Klasse einsteigen möchten oder bereits erfahrene RES-Piloten sind. Kenntnisse im Aufbau von klassischen Holzflugmodellen sollten vorhanden sein.

Die Konstruktion des Modells ermöglicht einen vergleichsweise zügigen Aufbau. Insbesondere die Verwendung der bewährten AG-Profil-Serie erlaubt einen einfachen Aufbau der Fläche ohne Helling. Gleichzeitig entsteht aus dem Bausatz ein ansprechendes Modell mit wettbewerbsfähigen Flugleistungen. Hierfür sorgt auch die Auswahl der Materialien. Sowohl für die Holme als auch den Heckausleger kommen besonders leichte gewickelte CFK-Rohre zum Einsatz. Die Holzteile für den Bausatz werden aus hochwertigem Balsa- und Sperrholz mit einem präzisen Industrie-Laser ausgeschnitten. Dabei wird eine hervorragende Passgenauigkeit der Teile erreicht, wodurch ein sauberer Aufbau des Modells begünstigt wird.

Am Flugfeld ist das Modell rasch flugfertig aufgebaut. Die dreiteilige Fläche wird zusammengesteckt, mit Klebeband gesichert und mit dem Rumpf mittels 2 Schrauben verbunden. Der verstellbare Hochstarthaken erlaubt die optimale Einstellung direkt am Flugfeld. Bei Bedarf kann zum Transport sowohl das Höhen- als auch das Seitenleitwerk demoniert werden.

Mit passenden Einstellungen für Schwerpunkt und Hochstarthaken lassen sich mit dem Modell sehr gute Hochstarthöhen erzielen. Richtig ausgetrimmt zeigt RESilience Thermik gut an und Ablösungen lassen sich bei Bedarf mit engen Kreisen nutzen. Die effektiven Klappen ermöglichen einen schnellen Abstieg aus großen Höhen. Das großzügig dimensionierte Seitenruder bietet die notwendige Steuerbarkeit für einen präzisen Endanflug auf den Landepunkt.

Lesen Sie den informativen Baubericht auf RC-Network

Der Bausatz existiert in zwei Varianten. Bitte wählen Sie zum Bestellen zunächst oben eine Variante unter "Störklappe" aus.

Konstruktion

  • Fläche mit offener Rippenbauweise und CFK-Rohrholm
  • Zentrale Störklappe oder zwei getrennte Klappen (Variante kann oben ausgewählt werden)
  • Leitwerksträger aus CFK-Rohr
  • Abnehmbares Kreuzleitwerk in Fachwerkbauweise

Technische Daten

  • Spannweite: 1997 mm
  • Länge: ca. 1180 mm
  • Flügelfläche: 36,64 dm2
  • Abfluggewicht: ab 420 g
  • Profil: AG35 - AG38 Strak
  • Steuerfunktionen: Höhe, Seite, Störklappe

Lieferumfang

  • Balsa- und Sperrholz-Teile aus präziser Laser-Cut-Fertigung
  • Gewickelte CFK-Rohre für Holme und Heckrohr
  • Sämtliche für den Rohbau erforderliche Kleinteile
  • Bauanleitung und Baupläne

Benötigtes Zubehör (nicht enthalten)

  • Klebstoffe und Bespannfolie
  • RC-Ausstattung (Servos, Empfänger, Akku)
  • Empfohlene Servos: EMAX ES08D oder KST X08 für Höhe/Seite, Hitec HS 40 oder D-Power AS-107BB oder EMAX ES 9051 für Spoiler
  • Empfohlener Empfänger-Akku: 1S oder 2S Lipo/LiFE (z.B. Hacker Eco-RX 2S/350mAh oder Graupner LiFe 2/500mAh)


Zur Ballastierung dieses Modells ist das als Zubehör erhältliche Holmballast-Set empfehlenswert.


Hinweis: Dieser Bausatz richtet sich an fortgeschrittene Flugmodellbauer. Kenntnisse im Aufbau von Holz-Segelflugmodellen werden vorausgesetzt.